Samstag, 9. Mai 2015

Das Novum aus Kaltenhausen schmeckt...

NOCH EIN SEIDL in bester Gesellschaft!
Diesmal in Salzburgs ältester Brauerei, der Spezialitätenmanufaktur Kaltenhausen, mit dem exzellenten Braumeister Günther Seeleitner und dem Bierpapst höchstpersönlich. Da lässt sich das Wochenende sehr gut schmecken. Zum Einstieg am besten mit Kaltenhausens Novum, dem 1475 Pale Ale. Erfrischend fruchtig, leuchtend bernsteinfarben, fein hopfig und vollmundig unter einem guten Stern gebraut und einem weiteren guten Stern bestellt und eingekauft 
http://www.beerbottle.eu/sh…/ale/kaltenhauser-1475-pale-ale/
Zum Wohl!


Braumeister Günther Seeleitner, Christine Keil- Bottle Shop, Bierpapst Conrad Seidl